Sexualisierte Gewalt wird von Männern und Frauen ausgeübt. Da überwiegend jedoch die Täter Männer sind, orientieren wir uns der Lesbarkeit halber an der Realität und benutzen den männlichen Begriff.